Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V.
www.emgs.de
 

Der Verein von Eltern für Eltern

Das Schreiben von Beiträgen ist nur registrierten Usern gestattet

Elterninitiative-Startseite

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kopie: Nur ein Vorschlag.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Legasthenie/LRS Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Beitragsrekonstruktion



Anmeldedatum: 21.01.2006
Beiträge: 255

BeitragVerfasst am: 24.01.2006, 01:52    Titel: Kopie: Nur ein Vorschlag. Antworten mit Zitat

Bjoern
unregistriert

Erstellt am 11.12.2005 - 23:30

--------------------------------------------------------------------------------


Hallo an alle!

Nur ein Vorschlag, weil ich schon vier Kinder, die angeblich Legastheniker sein sollten, "geheilt" habe.

Bei allen vier Kindern waren mein Ansatz und glücklicherweise die Voraussetzungen die gleichen:

Die Kinder konnten relativ gut mit Zahlen und mit Mathe umgehen.
Diese Stärke hob ich den Kindern gegenüber heraus, machte sie stolz auf ihre Fähigkeiten.
Dann fragte ich nochmals nach: "Wenn Du diese Zahl hier siehst (zB. 256), ... wie heißt diese Zahl?"
Antwort: "Zweihundertsechsundfünfzig."

Ich: "Klar! Und diese Zahl?" Dabei schrieb ich immer größere Zahlen auf. Die Antworten waren richtig.

Ich: "Und was bedeutet das? (zB. Kreuz, also ein Plus) Was macht man damit?"

A: "Na Plus, da muss ich zusammenzählen."

Ich: "Wie hast Du das gelernt?"

A: "In der Schule."

I: "Ja, aber WIE hast Du das gelernt, WIE?"

A: "Na einfach so."

I: "Du hast EINFACH SO gelernt, dass es in diesem Fall (256) 'zweihundertsechsundfünfzig' heißt und nicht 'zweihundert-FÜNF-und-SECHZIG'.... Und Du kannst EINFACH SO erkennen, dass man bei einem Kreuz die beiden Werte zusammenzählt - EINFACH SO ... cool!
...
Man lernt so viele Sachen EINFACH SO. Man hat vor manchen Sachen, die man lernen soll, aber auch Angst....
Ich hatte mal Angst davor, vom Fünf-Meter-Brett zu springen ... und ich musste das lernen. Sonst hätte ich in Sport keine 'Zwei' bekommen.
Die Zwei wollte ich aber, ... wegen der anderen Schüler ... die hätten vielleicht gelacht, ... dachte ich.
...
Aber viele Sachen, ... da lernt man es EINFACH SO. Die tun auch nicht weh, ... so wie ein Bauchklatscher ... beim Sprung vom Fünfer.
...
Soll ich Dir mal zeigen, wie man mit Buchstaben rechnen kann? Du hast das schon in der ersten Klasse mal gemacht ... da waren es Kästchen ... graue Kästchen, wo nichts drinnen stand ... und man musste erraten, was 'reinkommt."

Bei allem malte ich Zahlen und Matheaufgaben, auch die mit den Kästchen, begleitend auf. Das Kind schaute immer auf das Blatt, nicht auf mich.
Dann ersetzte ich das Kästchen durch einen Buchstaben und erklärte:
"Die Großen, also die in der 7.Klasse, die rechnen nur noch so und das hört sich schon recht erwachsen an, wenn sie sagen 'drei mal x ist siebenundzwanzig', das klingt schon ganz schön groß.
...
Und Du wirst auch bald so rechnen können und machst Dir gar keine Gedanken mehr um Buchstaben, sondern nimmst die ... EINFACH SO.
...
Und Du wirst auch bald noch größere Zahlen lesen können ... und wirst sie richtig lesen, ... wie ein Großer.
...
Und es kann sein, dass man sich mal verliest, etwas verwechselt ... na und, da lacht man d'rüber, das ist ganz normal."
...

Und so weiter und so fort.

Ich hoffe, Sie ahnen oder Sie wissen genau, wie ich diese Schüler entkrampft habe.
Sie konnten alle vier bald lesen und so langsam immer besser schreiben. Allerdings habe ich gleich zu Anfang darauf geachtet, dass sie fehrerfrei lasen.

Methoden dafür sind hinreichend bekannt, nur muss das Kind entkrampft lesen dürfen und nicht nach der "Ganzheitsmethode"! Ich ermunterte stets, nicht still das Wort zu flüstern, sondern sofort zu lesen. Die Routine im Zusammenziehen der Buchstaben kam von allein und bald überblickten die vier Kinder ganze Wörter und hatten keine Angst mehr vor langen Zeichenketten ... wie bei den großen Zahlen auch ...

Und bei allen anzufertigenden schriftlichen Sachen habe ich nicht sonderlich eingegriffen, höchstens nur insofern, wie es gerade dem Wissensstand der Schüler entsprach, zB. betonte Laute und doppelte Konsonanten usw.

Noch etwas: Sehr wichtig ist, dass die Kinder sehr sauber schreiben - von Anfang an, auch dann, wenn die Wörter noch falsch geschrieben werden, denn (bei aller Verachtung der Ganzheitsmethode) ein falsch geschriebenes Wort erkennt man leichter, wenn es "sauber wie gedruckt" geschrieben ist.

Für das saubere Schreiben habe ich auch so meine Methoden, die ein Umdenken einleiten.

edit: ==============================================
Nun noch etwas zu (eingebildeter oder von irgendjemandem eingeredeter!!!!) ADS, ADHS usw.:

Wenn man es hinbekommt, die Aufmerksamkeit eines Menschen zu fesseln, lässt sich dieses "Problem" auch erfolgreich angehen.
Das setzt interessanten und lebendigen Unterricht voraus und auch der ist (stets und ständig) machbar, dazu braucht es keinen "besonders guten Tag" - das hat mit der Grundeinstellung eines Lehrers zu tun.

Natürlich, so finde ICH, sollte ein Lehrer schon über den Tellerrand seines Faches weit hinausschauen, um sein eigenes Fach richtig ausfüllen zu können.
Dann klappt's auch mit den Vertretungsstunden besser und mit der Autorität, also der natürlichen Autorität, gibt's auch keine Probleme mehr.

============================== :edit



Wie auch immer Sie das hier Geschriebene aufnehmen werden ... freundliche Grüße!
row-k, äh: Björn

[Dieser Beitrag wurde am 12.12.2005 - 00:18 von Bjoern aktualisiert]




Braunauge





Status: Offline
Registriert seit: 14.07.2005
Beiträge: 58
Nachricht senden Erstellt am 19.12.2005 - 20:53

--------------------------------------------------------------------------------


@Bjoern

Aber warum gleich 6 Threads mit der selben Überschrift ? War das Absicht oder ein Versehen ?

LG B.




Bjoern
unregistriert

Erstellt am 19.12.2005 - 20:53

--------------------------------------------------------------------------------


Liebe Administratoren,
der Server spann und ich habe mehrmals versucht, einen neuen thread zu eröffnen - ohne Erfolg, es kam nur die Seite von "foren.de".

Jetzt sehe ich plötzlich viel zu viele threads.

Können Sie bitte die überzähligen löschen?
Danke!
Björn







Braunauge





Status: Offline
Registriert seit: 14.07.2005
Beiträge: 58
Nachricht senden Erstellt am 19.12.2005 - 20:57

--------------------------------------------------------------------------------


können auch ganz kleine Tipps sein, warum denn ellenlange Beiträge!? schrieb
--------------------------------------------------------------------------------



....und ich dachte schon du wolltest für jedes Problem einen Thread, damit er kürzer wird ........hab mich schon gewunder

....... Gott sei Dank ein Versehen

LG B.




Erika
Stammposter




Status: Offline
Registriert seit: 16.12.2004
Beiträge: 256
Nachricht senden Erstellt am 19.12.2005 - 21:09

--------------------------------------------------------------------------------


Hallo Björn,

die überzähligen Threads kannst du selbst löschen. Oben rechts gibt es einen Mülleimer (Symbol).

Viele Grüße
Erika





Signatur
--------------------------------------------------------------------------------
"In dem Moment, wo die Hirnfunktionen vollständig und abgewogen ablaufen, erreichen die Körperbewegungen ihr höchstes Maß an Anpassung, ist Lernen eine relativ einfache Aufgabe und richtiges Verhalten ein ganz normaler Zustand."
(A. Jean Ayres)

Bjoern
unregistriert

Erstellt am 19.12.2005 - 22:25

--------------------------------------------------------------------------------


Erika schrieb
--------------------------------------------------------------------------------


Hallo Björn,

die überzähligen Threads kannst du selbst löschen. Oben rechts gibt es einen Mülleimer (Symbol).

Viele Grüße
Erika



Ja, danke. Es scheint aber nur zu gehen, wenn er noch keine Antwort hatte.
Björn




ladina





Status: Offline
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 68
Nachricht senden Erstellt am 20.12.2005 - 11:38

--------------------------------------------------------------------------------


Hallo Björn,

ich habe versucht, Ihnen eine pn zu schicken, bekomme aber immer die Meldung:

"Es existiert kein User mit diesem Benutzernamen".

Vielleicht konnten Sie deshalb nicht mehr posten.


ladina





PetraLitzenburger
Administratorin




Status: Offline
Registriert seit: 11.12.2004
Beiträge: 141
Nachricht senden Erstellt am 20.12.2005 - 13:24

--------------------------------------------------------------------------------


Liebe Ladina,

danke für den Hinweis. Es sind technische Probleme aufgetreten:

http://www.foren.de/system/index.ph....4140&threadid=2328317


Freundliche Grüsse

Petra Litzenburger





Signatur
--------------------------------------------------------------------------------
Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. Berthold Brecht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Legasthenie/LRS Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de