Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V.
www.emgs.de
 

Der Verein von Eltern für Eltern

Das Schreiben von Beiträgen ist nur registrierten Usern gestattet

Elterninitiative-Startseite

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kopie:Die Vernachlässigung individueller Begabungsstrukturen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Buchempfehlungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Beitragsrekonstruktion



Anmeldedatum: 21.01.2006
Beiträge: 255

BeitragVerfasst am: 22.01.2006, 13:57    Titel: Kopie:Die Vernachlässigung individueller Begabungsstrukturen Antworten mit Zitat

Die Vernachlässigung individueller Begabungsstrukturen im deutschen Schulsystem

Ersteller

DorisCarnap
Moderatorin

Hallo,

hier eine Empfehlung für eine Leseprobe des Buches "Die Vernachlässigung individueller Begabungsstrukturen im deutschen Schulsystem"

http://www.winklerverlag.de/verlag/v87-6x/v87-6-00.pdf

www.winklerverlag.de/verlag/v87-6x/v87-6-00.pdf

Die Leseprobe ist 42 Seiten lang und enthält wesentliche Teile des Buches.

Die Autoren sind Kurt Vanselow Prof. em. der Physik. Er lehrte und forschte am Institut für Angewandte Physik der Uni Kiel und Lisa Dummer-Smoch (Diplom Psychologin und Dr. phil.) Sie lehrert und forschte auf den Gebieten Psychologie, insbesondere Entwicklungspsychologie, Lernpsychologie und Diagnostik an der Pädagogischen Hochschule Kiel. Lisa Dummer - Smoch hat sich besonders mit dem Problem Legasthenie beschäftigt. Zusammen mit Prof. Dr. Helmut Breuer und Dr. Maria Weuffen hat sie den Legasthenie Ratgeber erstellt


http://www.netschool.de/deu/lrs/dudenl1.htm

Kurzinfo zum Buch:

"Die Ergebnisse der hier von Kurt Vanselow und Lisa Dummer-Smoch vorgelegten experimentellen Studie legen nahe, dass ein ganz wesentlicher Grund für die in vergleichenden internationalen Studien(TIMSS, PISA) festgestellten Defizite deutscher Schüler bei der Entwicklung und Anwendung kreativer Problemlösungsstrategien in einem strukturellen Mangel des deutschen BIldungswesens liegt: der Überbewertung sprachlicher/schriftsprachlicher Fähigkeiten mit ihrem einheitlich - sequentiellem Denken sowie der Bevorzugung reproduktiver Gedächtnisleistungen. Dadurch wird all jenen der Schulerfolg erschwert, deren Stärken im bildhaft-simultanen Denken von Mathematik/Naturwissenschaften liegt - ein zweifelhaftes Ausleseprinzip in einem Zeitalter, in dem technologische Entwicklungen ganz wesentlich unser Leben bestimmen.

Als Konsequenzen aus ihrer Untersuchung empfehlen Vanselow/ Dummer Smoch eine Neuausrichtung des deutschen Schulwesens:

1. Ab Klasse 5 (auch bei sechsjähriger Grundschule) sollen die Kinder entsprechend ihren Begabungsschwerpunkten zwischen einem sprachlichem und einem mathematisch-naturwissenschaftlichen Zweig in allen Schularten wählen können.

2. Anstelle der jetzt drei Hauptfächer in der Grundschule sollten vier eingeführt werden: Deutsch, Mathematik, Sachkunde-Unterischt, Technisches Werken.

3. Akzeptanz der Lese- Rechtschreibschwäche.

4. Früherkennung und Frühförderung ( mit legastheniespezifischen Methoden) aller Kinder, die im Verlauf der ersten Klasse im Leselernprozess versagen."

Grüße

Doris Carnap



Die Vernachlässigung individueller Begabungsstrukturen im deutschen Bildungssystem/Link Amazon.de
Kurt Vanselow, Lisa Dummer-Smoch und Lisa Dummer- Smoch
Winkler, Bochum - 2002 - Broschiert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Buchempfehlungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de