Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V.
www.emgs.de
 

Der Verein von Eltern für Eltern

Das Schreiben von Beiträgen ist nur registrierten Usern gestattet

Elterninitiative-Startseite

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Vorbilder ...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bayer



Anmeldedatum: 08.09.2009
Beiträge: 1348
Bundesland: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 04.02.2010, 09:22    Titel: Vorbilder ... Antworten mit Zitat

http://www.youtube.com/watch?v=qfJ6....;feature=player_embedded#

Für alle, die an brüderliche Solidarität zwischen Menschen glauben...

Wer Fragen zu dem Video hat, bitte an mich.

Claudio "Pocho" Lepratti starb vor über 8 Jahren (19.12.2001), aber unvergessen und mir ein Vorbild.

Ich dachte an ihn, weil gerade erst gestern eine staatliche Sozialarbeiterin mir (mal wieder) unerlaubte Einmischung vorwarf, obwohl die -d***e K**- nachweislich dem Elend der Fam. monatelang nur zugeschaut hatte.

Als dann eine Person der Fam. nichts mehr zu Essen und kein Geld mehr hatte und auch keine Möglichkeit an selbiges zu kommen, war der Kommentar: Ich gebe Ihnen einen Termin für Dienstag (es war Freitagmittag!)


Mir nimmt sie nun übel, die entsprechenden Anträge bei Gericht gestellt zu haben ... - unerlaubte Einmischung, obwohl diese dumme Nuss (meine Meinung, sorry) über Monate nichts in der Richtung zuwege brachte.

Aber sie sitzt ja warm und im Trockenen ... - muss sich über täglich Brot keine Gedanken machen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bayer



Anmeldedatum: 08.09.2009
Beiträge: 1348
Bundesland: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 04.02.2010, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Cambiamos ojos por cielo
sus palabras tan dulces, tan claras
cambiamos por truenos

Sacamos cuerpo, pusimos alas
y ahora vemos una bicicleta alada que viaja
por las esquinas del barrio, por calles
por las paredes de baños y cárceles
¡Bajen las armas
que aquí solo hay pibes comiendo!

Cambiamos fe por lágrimas
con qué libro se educó esta bestia
con saña y sin alma
Dejamos ir a un ángel
y nos queda esta mierda
que nos mata sin importarle
de dónde venimos, qué hacemos, qué pensamos
si somos obreros, curas o médicos
¡Bajen las armas
que aquí solo hay pibes comiendo!

Cambiamos buenas por malas
y al ángel de la bicicleta lo hicimos de lata
Felicidad por llanto
ni la vida ni la muerte se rinden
con sus cunas y sus cruces

Voy a cubrir tu lucha más que con flores
Voy a cuidar de tu bondad más que con plegarias
¡Bajen las armas
que aquí solo hay pibes comiendo!

Cambiamos ojos por cielo
sus palabras tan dulces, tan claras
cambiamos por truenos

Sacamos cuerpo, pusimos alas
y ahora vemos una bicicleta alada que viaja
por las esquinas del barrio, por calles
por las paredes de baños y cárceles
¡Bajen las armas
que aquí solo hay pibes comiendo!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
monika



Anmeldedatum: 11.12.2009
Beiträge: 10
Bundesland: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.02.2010, 14:38    Titel: Antworten mit Zitat


Quelle: wikipedia commons

Claudio Hugo Lepratti (27 February 1966 – 19 December 2001),
bekannt als Pocho Lepratti, arbeitete unter den Armen in Rosario,
Provinz Santa Fe, Argentinien. Während Tumulten im Dezember
2001 wurde er von Polizisten erschossen, als er sich schützend vor
Schüler einer Schule stellte, um zu hindern, dass auf diese
geschossen werde.

Mehr dazu unter http://en.wikipedia.org/wiki/Pocho_Lepratti

monika Smile
_________________
Die Disziplin des Lernens unterscheidet sich von der Disziplin des Unterrichtens.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika



Anmeldedatum: 11.12.2009
Beiträge: 10
Bundesland: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.02.2010, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber M.,

ich denke, Deine Empörung und Wut sind nicht gesund für Dich.

Mit folgender Sichtweise fahre ich - nachdem ich lange so gewettert
habe wie Du - inzwischen besser im Umgang mit "Pissnelken",
"Idioten" ...

"Jeder handelt immer so gut, wie er im Moment handeln kann."

Eine Art Lebensrätsel (Koan), das sich beim Tun enträtselt. Mir hat
diesen Koan mein "Lehrerlehrer" weitergegeben.

monika Smile
_________________
Die Disziplin des Lernens unterscheidet sich von der Disziplin des Unterrichtens.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de