Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V.
www.emgs.de
 

Der Verein von Eltern für Eltern

Das Schreiben von Beiträgen ist nur registrierten Usern gestattet

Elterninitiative-Startseite

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuer Erfahrungbericht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Gewalt und Mobbing durch Lehrer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Petra Litzenburger



Anmeldedatum: 20.01.2006
Beiträge: 669
Bundesland: Saarland

BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 12:33    Titel: Neuer Erfahrungbericht Antworten mit Zitat

Auf unserer HP wurde ein neuer Erfahrungsbericht mit dem Titel "Wie unserem Sohn die Freude und die Freunde genommen wurde eingestellt:

http://www.emgs.de/erfahrungsberichte/gsbanteln.html

Viele Grüsse

Petra Litzenburger
_________________
Dieses Forum ist ein Service der Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen e.V. www.emgs.de
Unterstützen Sie unsere Elterninitiative und werden Sie aktives Mitglied (Mitgliedsbeitrag 18,- € im Jahr)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bayer



Anmeldedatum: 08.09.2009
Beiträge: 1348
Bundesland: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 19:59    Titel: Grundschule Banteln, LK Hildesheim Niedersachsen Antworten mit Zitat

... betr. Grundschule Banteln, LK Hildesheim in Niedersachsen.

LG, J.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mum45kids



Anmeldedatum: 12.02.2010
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 22:23    Titel: Antworten mit Zitat

Erst einmal möchte ich mich für die Tippfehler in meinem Bericht entschuldigen Embarassed rege mich aber immer noch so über all das auf das sie einfach so rein gerutscht sind...

Da hier überall Namen aufgeführt sind möchte ich die hier noch mal nach legen Very Happy

Die Klassenlehrerin meines Sohnes auf der GS Banteln:
Sina Buchborn

Kunstlehrerin die meinen Sohn vor der Klasse mehrmals bloßgestellt hat:
Frau Windel

uuund Kompetente Rektorin:
Frau Weidemann

an die drei ein ganz herzliches dankeschön für die "liebevolle Behandlung" meines Sohnes Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bayer



Anmeldedatum: 08.09.2009
Beiträge: 1348
Bundesland: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 14.02.2010, 09:59    Titel: Antworten mit Zitat

Rektor-Heimbruch-Schule Banteln

Rektor-Heimbruch-Schule Banteln, Berliner Straße 17, 31029 Banteln

Telefonnummer: 05182/6631

Fax: 05182/960712

Schulleiterin: Frau Weidemann

(ohne HP offenbar)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mum45kids



Anmeldedatum: 12.02.2010
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 14.02.2010, 10:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ne HP gibt es da nicht soll wohl aber in Arbeit sein weil sie jetzt ja groß Förderschule für ADS Kinder usw werden wollen... Confused
Dann werden Medikamente wahrscheinlich schon vor der Tür gereicht...
Muss aber fairer Weise auch erwähnen das meine große Tochter auch bereits auf der Schule war und eine tolle Lehrerin hatte der dieses ganze Theater bei meinem Sohn auch sichtlich unangenehm war aber wer kann es sich erlauben sich gegen sowas auf zu lehnen wenn man fast allein da steht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mum45kids



Anmeldedatum: 12.02.2010
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 14.02.2010, 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hab auch lange überlegt ob ich das hier öffentlich mache was wir dort erlebt haben...
Hab nämlich noch zwei kleinere Kinder die irgend wann in die Schule müssen... Confused
Hat man ja echt Angst das das gleiche bei den kleinen noch mal gestartet wird als Rache für den Wirbel für den wir gesorgt haben. aber daran wird mein Erfahrungsbericht auch nichts ändern würde glaub ich so oder so kommen Sad
Haben aber noch die Chance hier wird neue Schule gebaut das diese in 2 Jahren fertig wird und Gott sei Dank sehen die Eltern von den Freunden der kleinen es genauso das sie dann ihre Kids nicht in anteln anmelden Very Happy
Wenn alle immer den Mund halten kann sich ja nie etwas ändern und noch weitere Kinder müssen unter dem Machtkomplex mancher Lehrer leiden Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Legolas



Anmeldedatum: 20.11.2006
Beiträge: 379
Bundesland: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 14.02.2010, 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mum,

erst einmal ein herzliches Willkommen im Forum der EMGS!

Ich habe deinen Erfahrungsbericht gelesen und konnte auch parallelen zu dem finden was uns selber an einer Grundschule in Niedersachsen wiederfahren ist.

Ich weiß nicht woran es liegt aber es scheint wirklich sehr modern zu sein Kindern die an Niedersachsens Schulen nicht in den Rahmen passen, mit Ritalin und Co. an die pädagogischen Fähigkeiten der Lehrkräfte anzupassen. Mir sind in der Nähe meines Wohnortes noch 3 weitere Schulen bekannt an denen Eltern die Adressen von Verschreibungswilligen(wütigen) Ärzten schon beim ersten Gespräch mit der Kl in die Hand gedrückt werden.

Ob die alle das gleiche Buch gelesen haben? Weiß nicht, ich denke eher die haben alle die gleiche Fortbildung besucht:

Zitat:
Lehrer-Burnout-mit mir nicht! Wie sie sich als Pädagoge ihren anstrengende Arbeitsalltag erleichtern können, Tips und Tricks!
oder auch:
Jeder Schüler kann ruhig sein- Erfahren sie wie!

Die Teilnahme ist für Pädagogen an Grundschulen kostenlos! Speisen und Getränke werden kostenlos bereit gestellt, wir wünschen Ihnen viel Spaß! Ihre Pharma Industrie!
Twisted Evil

Nee, im Ernst es wirklich erschreckend wie hemmungslos hier Eltern dazu genötigt werden ihren Kindern sinnlose Medikamente zu geben. Und ich möchte nicht wissen wieviele es des lieben Friedens Willen tun!

Deswegen Hut ab, davor dass du dich getraut hast dies zu veröffentlichen!

Zitat:
Wenn alle immer den Mund halten kann sich ja nie etwas ändern und noch weitere Kinder müssen unter dem Machtkomplex mancher Lehrer leiden


Genauso ist es!

VLG Legolas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mum45kids



Anmeldedatum: 12.02.2010
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 14.02.2010, 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab mittlerweile auch schon so viel gehört und verstehe nicht WO sind die Eltern warum schlucken die das so...

War so furchtbar die Zeit zu sehen wie das Kind immer verstörter wird überall beratung suchen, nie Hilfe bekommen und alle Leiden drunter.
War in der Zeit zu viel unterwegs das meine Tochter schon anfing zu weinen wenn sie nur gedacht hat ich fahr weg...

Das Beste wäre wenn man bei Schulen die freie Wahl hätte gesunde Marktwirtschaft halt dann wäre diese Macht der schulen weg.

Da fragt man sich echt nur ob nicht wirklich die Schulungen von der Pharmaindustrie angeboten werden...

oder ob es Umsatzprämie gibt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rudi



Anmeldedatum: 11.09.2009
Beiträge: 461

BeitragVerfasst am: 15.02.2010, 17:41    Titel: Antworten mit Zitat

Im Altenpflegebereich nennen wir so etwas Dooping-Prämie ...

Rudi
die beruflich dealt
(liebe Polizei von Lindenberg: DAS o. g. war ein Scherz, spart euch also bitte die HAUSDURCHSUCHUNG)
_________________
Bist auf Frieden du erpicht, darfst du intervenieren nicht, denn sonst gibt es bösen Streit mit der Schulsozialarbeit.
Und solltest du dann noch verstohlen dein Kind aus dieser Anstalt holen, dann Mütterlein, oh hüte dich - die Folgen sind gar fürchterlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mum45kids



Anmeldedatum: 12.02.2010
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 15.02.2010, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Doping Pramie... Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rudi



Anmeldedatum: 11.09.2009
Beiträge: 461

BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weiß, dass man Doping nur mit einem O schreibt. Ich bin ja schließlich keine Schulsozialarbeiterin. Aber irgendwie muss ich wohl mit dem Ringfinger der rechten Hand zu lange auf der O-Taste geklebt sein.
Ist das peinlich.

Rudi
beschämt
_________________
Bist auf Frieden du erpicht, darfst du intervenieren nicht, denn sonst gibt es bösen Streit mit der Schulsozialarbeit.
Und solltest du dann noch verstohlen dein Kind aus dieser Anstalt holen, dann Mütterlein, oh hüte dich - die Folgen sind gar fürchterlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mum45kids



Anmeldedatum: 12.02.2010
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

war mir gar nicht aufgefallen fand das Wort nur Klasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rudi



Anmeldedatum: 11.09.2009
Beiträge: 461

BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Das Wort gibt es tatsächlich.
Und dahinter stecken ganz merkwürdige Praktiken. Aber davon mehr per PN und auch nur, wenn es dich interessiert.

Rudi
die schon oft verschreibungspflichtige Medis und BTM´s verteilt hat

Liebe Polizei von Lindenberg,

... ach, Ihr wisst schon ...
_________________
Bist auf Frieden du erpicht, darfst du intervenieren nicht, denn sonst gibt es bösen Streit mit der Schulsozialarbeit.
Und solltest du dann noch verstohlen dein Kind aus dieser Anstalt holen, dann Mütterlein, oh hüte dich - die Folgen sind gar fürchterlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Gewalt und Mobbing durch Lehrer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de