Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V.
www.emgs.de
 

Der Verein von Eltern für Eltern

Das Schreiben von Beiträgen ist nur registrierten Usern gestattet

Elterninitiative-Startseite

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dienstaufsichtsbeschwerden, Disziplinarverfahren

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Gewalt und Mobbing durch Lehrer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
optimistin



Anmeldedatum: 21.01.2006
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 13.06.2006, 22:53    Titel: Dienstaufsichtsbeschwerden, Disziplinarverfahren Antworten mit Zitat

Welche Erfahrungen habt Ihr mit Dienstaufsichtsbeschwerden gegen Lehrer, Schulleiter und Schulamtsbedienstete gemacht?

Vielleicht können wir hier Informationen sammeln.

Aus Österreich stammt diese Anfrage zu Disziplinarverfahren gegen Lehrer:
http://www.salzburg.gv.at/lpi-meldung?nachrid=19230
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
geloescht



Anmeldedatum: 07.02.2008
Beiträge: 0

BeitragVerfasst am: 14.06.2006, 07:55    Titel: Laaaaaangsam Antworten mit Zitat

Unsere Dienstaufsichtsbeschwerde gegen eine Schulleiterin wegen "unangemessener Berührungen" stammt aus
November 2 0 0 4.

Nachdem dies nun auch per OLG Beschluss TRAGFÄHIG feststeht, haben wir vor einem Monat um eine abschließende Bearbeitung gebeten.

Wir bekamen eine Eingangsbestätigung ...

Die Schulleiterin ist wieder einmal monatelang krankgeschrieben - und spaziert mit Skistöckchen und Rucksack munter durch die Stadt - da freuen sich die Bürger, da zahlen sie doch gern Steuern Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rommy



Anmeldedatum: 23.02.2006
Beiträge: 187
Bundesland: Bayern

BeitragVerfasst am: 17.06.2006, 00:36    Titel: Re: Dienstaufsichtsbeschwerden, Disziplinarverfahren Antworten mit Zitat

[quote="optimistin"]Welche Erfahrungen habt Ihr mit Dienstaufsichtsbeschwerden gegen Lehrer, Schulleiter und Schulamtsbedienstete gemacht?

Keine guten, nur fürcht ich, darüber brauch ich nichts mehr schreiben!
Es gibt schon einen Bericht darüber hier in diesem Forum!


Vielleicht können wir hier Informationen sammeln.

Würd zu gern mehr über die Erlebnisse anderer deswegen hören/leisen!
Ja, Leut, schreibt! Vielleicht fällt mir dann doch noch was ein, wie ich mein Disziplinarverfahren ankurbeln kann.
Minister Schneider jedenfalls hat seine Leute im Ministerium wohl klargemacht, daß man mir auf Anfragen nur noch schreiben darf: "Wir kümmern uns sofort darum, bitte haben Sie Geduld"!
Seit beinahe 2 Jahren versuche ich, endlich die Richtigen auf diesen, meinen erlebten Skandalfall aufmerksam zu machen.
StA-Verschleiss, Ministerialräte-Verschleiss, jetzt sogar Minister-Verschleiss.

wo nur führt das noch hin??

LG
rommy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Gewalt und Mobbing durch Lehrer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de